Beitragsaufruf/Call for Papers
zur Tagung „Aufbereitung und Recycling“ 2019
 
Die Tagung findet
am 7. und 8. November 2019 statt.
(Donnerstag und Freitag)

Flotationsanlage

mehrstufige Flotationsanlage, Technikum UVR-FIA GmbH

Veranstaltungsort:
Hörsaal
Chemnitzer Str. 40
09599 Freiberg

Wie in den vergangenen Jahren erwarten wir auch dieses Jahr wieder über 130 Fachleute aus Wirtschaft und Wissenschaft am Standort Chemnitzer Str. 40 in 09599 Freiberg.

Schwerpunkte der Tagung sind:

           Mineralische Rohstoffe – Wertstoffe aus Abfall

A) Maschinen, Apparate und Sensoren
B) Aufbereitung primärer Rohstoffe
C) Aufbereitung sekundäre Rohstoffe/Recycling

Alle Fachkollegen und Interessenten sind eingeladen, sich mit:

  • Vorträgen
  • Postern

an der Tagung zu beteiligen.

Vorlage für die Kurzfassung

Termine für die Tagungsorganisation:

  • 31. Juli 2019:
    Ende der Bewerbungsfrist, 
    Zusendung Ihrer Kurzfassung an: tagung@uvr-fia.de

    Basis für Auswahl durch das Tagungsgremium
     
  • Ende August 2019:
    Benachrichtigung der Bewerber über die Annahme der Vorträge
    (Auswahl der Beiträge für das Tagungsprogramm erfolgt durch ein ausgewähltes Gremium der 3 Veranstalter)
     
  • ab Anfang September 2019:
    Fertigstellung und Versand Tagungsprogramm; Freischaltung online-Anmeldeformular
      
  • 1. Oktober (Endtermin):
    Zusendung Ihrer endgültigen Kurzfassung für die Veröffentlichung im Tagungsband – gedruckt und online) an:
    tagung@uvr-fia.de  

Tagungsbeitrag: 220,00 EUR

Veranstalter:
Gesellschaft für Verfahrenstechnik UVR-FIA e.V. Freiberg
in Kooperation mit dem
Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie am HZDR (HIF)
und
der TU Bergakademie Freiberg

Tagungsorganisation:
UVR-FIA GmbH
Chemnitzer Str. 40
09599 Freiberg
Telefon: +49 (0) 3731 16 212 20
Fax: +49 (0) 3731 16 212 99
E-Mail: tagung@uvr-fia.de
www.uvr-fia.de